Aktuelle Ausstellung

 

11. September 2020  –  02. Oktober 2020

Werner Eisele „Motor Racing“

Galerie Stephen Hoffman - Fine Art Photography, Munich

Galerie Stephen Hoffman – Fine Art Photography, Munich

Mit der Kamera hält der gelernte Photograph Werner Eisele sensationelle Momente an und auf der Rennstrecke fest.
Eisele ist der Photograph der Rennfahrerlegenden, Strecken- und Geschwindigkeitsrekorde, ruhmreichen Rennfahrzeuge und Tragödien.
Werner Eisele dokumentiert in seinen Photographien die spannendste Epoche des Rennsports. Er gehört damit selbst zu den Champions des Rennsports – zumindest in der Photography.

Werner Eisele, 2 Minuten bis zum Start -Nürburgring 1968 - Galerie Stephen Hoffman = GSH Munich

Werner Eisele, 2 Minuten bis zum Start -Nürburgring 1968 – Galerie Stephen Hoffman

Werner Eisele kennt und kannte viele Fahrer, Mechaniker, Konstrukteure und Rennleiter persönlich und schloss am Rande der Rennstrecken viele Freundschaften: so zum Beispiel mit Jacky Ickx, Jim Clark und Emerson Fittipaldi über Niki Lauda, Ayrton Senna und Michael Schumacher bis hin zu Ferry Porsche und Ferdinand Piëch.

 

Werner Eisele,  Merzario Lafette/Alfa Romeo 33-T12 – 1000 KM Nürburgring 1975, Galerie Stephen Hoffman

Werner Eisele, Merzario Lafette/Alfa Romeo 33-T12 – 1000 KM Nürburgring 1975, Galerie Stephen Hoffman

Bereits als Kind entwickelte Werner Eisele eine Leidenschaft für den Motorsport. Als junger Mann machte er die ersten Aufnahmen von Renn- und Sportwagen. Seit fast 60 Jahren ist Werner Eisele mit seiner Kamera bei großen Rennsport Ereignissen dabei.

Als Ayrton Senna 1960 in Sao Paolo geboren wird, fotografiert Werner Eisele beim Stuttgarter Solitude Rennen seinen ersten Formel 1 Boliden. Seitdem ließ er kaum ein entscheidendes Rennen aus und erarbeitet sich so ein gewaltiges Archiv, welches die Geschichte des Rennwagens ausführlich dokumentiert.

Der künstlerische Anspruch und sein Gespür für den Moment machen seine Aufnahmen interessant für Modemagazine wie Vogue oder Madame.
Seine Arbeiten sind in vielen Medien, Zeitschriften und Büchern veröffentlicht. Dazu zählen seine prachtvollen Bildbände “Formel 1 Legenden“, “Cars and Girls“ und “Motor Racing Photography“.

Werner Eisele, 1000 km Rennen von Spa Francorchamps 1970 - Galerie Stephen Hoffman

Werner Eisele, 1000 km Rennen von Spa Francorchamps 1970 – Galerie Stephen Hoffman